ASML Building 45 Temporäres Restaurant

Circuit Zandvoort Großer Preis der Niederlande - Founders Lounge 


Für die Rennstrecke Zandvoort und den Großen Preis von Holland haben wir eine Erweiterung der Founders Lounge entworfen und gebaut. 495 m² flexible Fläche im Erdgeschoss und eine Terrasse am Gleis. Im Obergeschoss 495 m² Terrassen mit 360-Grad-Bahnblick. Da unsere Strukturen anpassungsfähig sind, hat sich die Schaltung für eine flexible und zukunftssichere Lösung entschieden. Bauen Sie, um sich zu verändern, bauen Sie, um zu wachsen.

Die Schaltung hatte einen konkreten Wunsch, können wir unser Standardraster von 5,5 x 5,5 m ändern und einen 11 m breiten stützenfreien Raum für Erlebnisse, Präsentationen und Konferenzen schaffen, ohne auf der Terrasse im ersten Stock an Stärke zu verlieren. Unsere flexible und sehr starke Konstruktion konnte diesen Wunsch erfüllen und wir haben einen 11 m breiten und 80 cm hohen Megabalken in Kombination mit neuen 3,4 m hohen Säulen geschaffen.

Diese neue Höhe gab die Möglichkeit, eine 3 m hohe Glasfassade mit freiem Blick auf die Rennstrecke zu schaffen.

 
 

Hintergrund

Erkannte


Baubeginn:
18. Juli 2022

Abgeschlossen :
30. August 2022

Klient :
Rennstrecke Zandvoort / DGP

Technisch


2 Etagen 
16,5 Box Erdgeschoss - 495 m2
Eingang / Rezeption / Planarer Raum
16,5 Box Erdgeschoss - 495 m2
Bar und Terrasse 
Innen- und Außentreppe
de_DE